Articles for Mai 2020

Auf »echt feine Art« angesprochen worden

Dorothea Lorenz, Pastorin der EmK-Gemeinde Tübingen und designierte Superintendentin für den Distrikt Stuttgart.
Dorothea Lorenz, Pastorin der EmK-Gemeinde Tübingen und designierte Superintendentin für den Distrikt Stuttgart. Dorothea Lorenz wird neue Superintendentin der EmK für den Distrikt Stuttgart.
Mitte des kommenden Jahres tritt sie die Nachfolge von Siegfried Reissing an. Harald Rückert, der für Deutschland zuständige Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK), beruft Dorothea Lorenz zur Superintendentin für den Distrikt Stuttgart.
Die 49-Jährige ist derzeit noch Pastorin des Gemeindebezirks Tübingen und wird ihr neues Amt Mitte kommenden Jahres antreten. Im Amt der Superintendentin wird sie die Nachfolge von Siegfried Reissing antreten. Dieser ist noch bis kommendes Jahr als Superintendent für den Stuttgarter Distrikt zuständig und wird nach dann zehnjähriger Amtszeit in eine neue Aufgabe wechseln.

>> Den ganzen Bericht von Klaus Ulrich Ruof finden sie hier…